LApK Angehoerige

 

Link zu Facebook Facebook

SELBSTHILFEGRUPPEN IN BAYERN

 

Bayernkarte Landshut Kempten Rosenheim Traunstein Ebersberg Starnberg Hof Passau Deggendorf Ingolstadt Regensburg Schwandorf Nürnberg Würzburg Coburg München Bad Tölz Bayreuth Aschaffenburg Augsburg Freilassing Weilheim Friedberg Wasserburg

 

Bedeutung der Selbsthilfegruppen

Eine Selbsthilfegruppe ist ein freiwilliger, meist loser Zusammenschluss von Menschen, deren Aktivitäten sich auf die gemeinsame Bewältigung von Krankheiten, psychischen und sozialen Problemen richten, von denen sie entweder selbst oder als Angehörige betroffen sind. Man trifft auf Menschen mit gleichartigen Erfahrungen, findet Gehör und Einfühlungsgaben. Selbsthilfe führt zu Verständnis für die eigene Lage und stärkt den Willen, aktiv bei der Krankheitsbewältigung zu helfen und Verantwortung zu übernehmen. In Bezug auf Angehörige von psychisch kranken Menschen heißt das, den Zustand der Hilflosigkeit und des Ausgeliefertseins gegenüber der Krankheit zu überwinden. Der Landesverband Bayern der Angehörigen psychisch Kranker unterstützt in allen Regionen Bayerns den Aufbau von Angehörigen-Selbsthilfegruppen.

Neben den direkten Selbsthilfeangeboten für Angehörige wie Selbsthilfegruppen, Psychoedukationsgruppen und Angehörigensprechstunden engagieren sich einzelne Selbsthilfegruppen für die Verbesserung der Versorgung und der Lebensbedingungen betroffener Familien in ihrer Region.

Forensik-Initiative

Wird ein psychisch krankes Familienmitglied straffällig, stehen die Angehörigen mit der Einweisung in die Forensik vor völlig neuen Fragen. In der vom Landesverband unterstützen bundesweiten unabhängigen Forensik-Initiative haben sich Angehörige von Forensik-Patienten zum Erfahrungsaustausch und  zum Aufbau von Forensik-Selbsthilfegruppen zusammengeschlossen.

 

 

Klicken Sie bitte einmal
mit dem Cursor auf eine
Stadt, um sich die Daten
anzeigen zu lassen.
AUGSBURG
Verein der ApK Augsburg e.V.
Tel. 0821-48 67 63 66Augsburg Adresse
www.apk-augsburg.de
WEILHEIM
Angehörigen-Selbsthilfegruppe Weilheim
Ralf Gisbert
Tel. 0881-53 17
ralf.gisbert@web.de
FREILASSING
Angehörigen-Selbsthilfegruppe bei der Selbsthilfekontaktstelle BGL
Tel. 08654-77 044 73
selbsthilfe-bgl@projekteverein.de
ASCHAFFENBURG
Verein der ApK Aschaffenburg

Eva Mende
Zum Stadion 24
63803 Haibach
Tel. 06021-607 10
BAYREUTH
ApK Bayreuth e.V.

Ursula Geßlein
Saturnstraße 9
95448 Bayreuth
Fax/Tel. 0921-98 00 200
info@apk-bayreuth.de
www.apk-bayreuth.de
BAD TÖLZ
Selbsthilfegruppe ApK Bad Tölz

Beratungsstelle
für psychische Gesundheit
Klosterweg 2
83646 Bad Tölz
Tel. 08041-79 31 61 50
BAMBERG
Selbsthilfegruppe
ApK Bamberg

Hildegard Küsters
Schammelsdorfer Straße 1
96117 Memmelsdorf
Tel. 09505-72 63
MÜNCHEN
ApK München e.V.

Büro
Landsbergerstraße 135
80339 München
Tel. 089-502 46 73
Fax 089-51 08 63 26
info@apk-muenchen.de
www.apk-muenchen.de
COBURG
Selbsthilfegruppe beim Sozialpsychiatrischer Dienst des Diakonischen Werkes e.V.

Leopoldstraße 61-63
96450 Coburg
Tel. 09561/2778-870
Fax 09561/2778-871
spdi@diakonie-coburg.de
WÜRZBURG
Verein ApK
Würzburg und Umgebung

Emmi Wangerin
Frühlingsstraße 8
97837 Erlenbach
Tel. 09391-91 81 9 67
emmi.wangerin.1703@gmail.com
www.apk-wuerzburg.de
NÜRNBERG
Verein der ApK e.V.

Büro
Hessestraße 10
90443 Nürnberg
Tel. 0911-424 85 55
Fax 0911-424 85 58
info@apk-nuernberg.de
www.apk-nuernberg.de
REGENSBURG
Verein der ApK Regensburg

Gundula Engel
Hochgrainstraße 10
93138 Lappersdorf
Tel. 0941/80893
ge@apk-regensburg.de
www.apk-regensburg.de
SCHWANDORF
Angehörigen-Selbsthilfegruppe Schwandorf

Rosa Niebler
n-niebler@t-online.de
Waltraud Ettl
Tel. 09672/4366
INGOLSTADT
Verein der ApK
in der Region 10

Eva Straub
Bergstraße 29
85080 Gaimersheim
Fax/Tel. 08406-631
eva.straub@bingo-ev.de
www.angehoerige-ingolstadt.de
DEGGENDORF
Selbsthilfegruppe der ApK

Eckhard Grünhagen
Edenhoferstraße 17
94469 Deggendorf
Tel. 0991-331-24
eckhard@gruenhagenweb.de
LANDSHUT
Selbsthilfegruppe beim SpDi
der Diakonie

Gabelsbergerstraße 46
84034 Landshut
Tel. 0871-609321
spdi@diakonie-landshut.de
PASSAU
Selbsthilfegruppe ApK

Sylvia Gattinger
Höch 36
94127 Neuburg am Inn
Fax/Tel. 08507-923087
silvia.gattinger@gmx.de
HOF
ApK Hochfranken

Heidi Popp
Steinweg 56
95032 Hof
Fax/Tel. 09281-51264
apk-hochfranken@gmx.de
www.apk-hochfranken.de
STARNBERG
Aktionsgemeinschaft
der ApK Starnberg e.V.

Dagmar Thies
Bräuhausstr. 3
82327 Tutzing
Tel. 0175-761 27 13
dagmarthies@web.de
EBERSBERG
Selbsthilfegruppe
ApK Ebersberg

Brigitte Weitzer
Georg-Baumann-Straße 10
85567 Grafing
Tel. 08092-12 36
b.weitzer@yahoo.de
TRAUNSTEIN
Angehörigengruppe
Traunstein

Nähere Informationen unter
Tel. 0861-988 77 51
beim Sozialpsychiatrischen Dienst Traunstein
WEILHEIM
Selbsthilfegruppe
ApK Weilheim

Ursel Thamm
Zugspitzstraße 26
82407 Wielenbach
Fax/Tel. 0881-402 94
w.thamm-weilheim@t-online.de
ROSENHEIM
Angehörigengruppe Rosenheim

Elfriede Scheuring
Möslstraße 4a
83024 Rosenheim
Tel. 08031-79 662 95
e.h.scheuring@cablenet.de
KEMPTEN/OBERALLGÄU
Verein der Angehörigen Kempten und Oberallgäu

Maria Johler
Tel. 0831-18411
info@apk-kempten.de
www.apk-kempten.de
WASSSERBURG
Angehörigengruppe
Wasserburg am Inn

Marianne Deissenböck
Tel. 0174-881 37 04
marianne.deissenböck@kbo.de
FRIEDBERG
Selbsthilfegruppe für Angehörige

Isolde Heumann
Tel. 0821-60 49 45
isoldeheumann@online.de

 

 

Bedeutung der Selbsthilfegruppen

Eine Selbsthilfegruppe ist ein freiwilliger, meist loser Zusammenschluss von Menschen, deren Aktivitäten sich auf die gemeinsame Bewältigung von Krankheiten, psychischen und sozialen Problemen richten, von denen sie entweder selbst oder als Angehörige betroffen sind. Man trifft auf Menschen mit gleichartigen Erfahrungen, findet Gehör und Einfühlungsgaben. Selbsthilfe führt zu Verständnis für die eigene Lage und stärkt den Willen, aktiv bei der Krankheitsbewältigung zu helfen und Verantwortung zu übernehmen. In Bezug auf Angehörige von psychisch kranken Menschen heißt das, den Zustand der Hilflosigkeit und des Ausgeliefertseins gegenüber der Krankheit zu überwinden. Der Landesverband Bayern der Angehörigen psychisch Kranker unterstützt in allen Regionen Bayerns den Aufbau von Angehörigen-Selbsthilfegruppen.

Neben den direkten Selbsthilfeangeboten für Angehörige wie Selbsthilfegruppen, Psychoedukationsgruppen und Angehörigensprechstunden engagieren sich einzelne Selbsthilfegruppen für die Verbesserung der Versorgung und der Lebensbedingungen betroffener Familien in ihrer Region.

Forensik-Initiative

Wird ein psychisch krankes Familienmitglied straffällig, stehen die Angehörigen mit der Einweisung in die Forensik vor völlig neuen Fragen. In der vom Landesverband unterstützen bundesweiten unabhängigen Forensik-Initiative haben sich Angehörige von Forensik-Patienten zum Erfahrungsaustausch und  zum Aufbau von Forensik-Selbsthilfegruppen zusammengeschlossen.

 

 

PDF zum download Flyer der
Forensik-Initiative
 
Links
www.apk-muenchen.de
www.apk-nuernberg.de
www.apk-wuerzburg.de
www.apk-bayreuth.de
www.apk-hochfranken.de
www.apk-regensburg.de
www.angehoerige-
         ingolstadt.de

www.apk-augsburg.de

Link zu Facebook Facebook

Impressum